Verabschiedung Heidi Grob

Am 31.10.2019 durfte der Kindergarten eine langjährige Mitarbeiterin in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. 

Heidi Grob hat den Kindergarten Plus mit den Kindern durchgeführt, am Lagerfeuer Gitarre gespielt, gesungen und für die richtige Stimmung gesorgt. Sie hat auch laut der Kinder immer gut auf sie aufgepasst. Heidi war immer ruhig und gelassen, hatte für jedes Kind, die Kollegen und die Eltern immer ein offenes Ohr.

Ein ganz herzliches Dankeschön an Heidi.

Aber es geht nichts über einen angemessenen Abschied durch die Kinder, das Personal, den Elternbeirat und die Eltern. Am letzten Tag hat Heidi Grob zu Kaffee und Kuchen im Kindergarten eingeladen um sich bei den Eltern persönlich zu verabschieden.

Die Kinder und das Personal haben eine kleine Abschiedsfeier organisiert, Lieder gesungen und Spiele gespielt, wie Kinder ertasten und erraten. Durch eine Ballmassage der Kinder durfte sich Heidi entspannen und auf den Ruhestand vorbereiten.

Die Kinder haben Geschenke vorbereitet und jeder durfte noch eine Blume überreichen.

Das Kollegium hat Heidi natürlich auch noch ein Ständchen gesungen und ein Geschenk zum Abschied überreicht.

Die Eltern und der Elternbeirat bedankten sich ebenfalls mit einem Geschenk und einem kleinen Gedicht.

Wir wünschen Heidi Grob für ihre Zukunft alles Gute, Gesundheit und eine schöne entspannte Zeit mit ihrer Familie.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website