Laternenfest am 10.11.2017

Laternenfest am 10.11.2017
Auch in diesem Jahr folgten die Kinder mit ihren Eltern und Verwandten der Einladung zum traditionellen Laternenfest. Schon im Vorfeld wurden wunderschön leuchtende Laternen im Kindergarten gebastelt und Laternenlieder mit den Erziehern einstudiert.
Ausgehend vom Parkplatz des Freibades führte dann Sankt Martin den Laternenumzug an und die Kinder sangen begeistert die bekannten Lieder strotz Sturm und Regen.
Nach dem Umzug wurden die Kinder vom Posaunenchor der evangelischen Kirche mit Laternenliedern feierlich begrüßt.  Auf dem Pausenhof der Mittelschule wurde dann die Geschichte von Sankt Martin erzählt und nachgespielt.
Nach der Veranstaltung luden die Erzieher alle zu einem gemütlichen Beisammensein im Innenhof des Kindergartens ein. Dazu wurden liebevoll dekorierte Buden mit weihnachtlichen Leckereien  wie Kinderpunsch, selbstgemachte Lebkuchen/ Plätzchen und Waffeln angeboten. Außerdem gab es Wiener und hausgemachte Kartoffelsuppe.
Wir danken allen freiwilligen Helfern die sich am Laternenfest beteiligt haben – vor allem der freiwilligen Feuerwehr Naila, dem Posaunenchor und den fleißigen “ Bienchen“ hinter den Kulissen.

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website