1. Elterncafe´am 14.05.2018

Der Elternbeirat lud erstmalig  zum Elterncafé ein                                    

Man kam ins Gespräch, über dies und das, und erfreute sich des schönen Wetters, das die Regenwolken extra weggeblasen hatte. Christines Angebot einer Baustellenführung wurde prompt von den interessierten Eltern angenommen. Die Vorfreude auf die Fertigstellung konnte im Nachhinein nicht größer sein. Und zur Überraschung der Eltern brachte Carmen noch ihre Gitarre und sang mit den anwesenden Kindern ein Ständchen: „Mama, Mama, Mama, ich find dich wunderschön.“ Zur Freude des einen Papas wurde das Ganze auch noch passend umgedichtet. Es war einfach nur schön und unkompliziert und die Eltern waren sich einig, dass eine Wiederholung ein unbedingtes „Muss“ sei. So einigte man sich auf jeden zweiten Montag im Monat um 14.30 Uhr. Nun haben auch Eltern, die das erste Elterncafé verpasst haben, die Möglichkeit, es nachzuholen.

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website